Advents- und Weihnachtskalender 2018 der Ev. Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord



SCK = Sühne-Christi-Kirche und Gemeindezentrum Toeplerstr. 1- 5
PLÖ = Gedenkkirche Plötzensee, Heckerdamm 226Beide Kirchen sind geheizt!

ADVENTSZEIT IN CHARLOTTENBURG-NORD

Mittwoch 19. Dezember 10 Uhr Adventlicher Gottesdienst (Pfn. Markschies) im Seniorenwohnhaus Schweiggerweg 2 (EG, Raum 20) mit Abendmahl.15 Uhr Weihnachtsliedersingen SCK (Saal) mit Kantor Martin L. Carl (Es lädt ein: der Mittwochskreis)

Sonntag 23. Dezember – Vierter Advent 10 Uhr Gottesdienst (Pfr. Maillard) – SCK
Große und kleine Menschen sind eingeladen, mit uns den Heiligen Abend zu feiern.14.00 Krippenspiel zum Mitmachen Sühne-Christi-Kirche, mit Pfarrerin Eva Markschies15.30 Familiengottesdienst mit Weihnachtsspiel, Gedenkkirche Plötzensee, mit Weihnachtsspiel „Schutzengel im Einsatz“ (aus der Serie „Die Engelschule“) und Pfarrer Michael Maillard18.00 Christvesper, Sühne-Christi-Kirche, mit Pfarrer Michael Maillard, Sonja Pitsker (Sopran), Wolfram Thorau (Violine), Martin L. Carl (Orgel)23.00 Musik und Wort zur Heiligen Nacht, Sühne-Christi-Kirche, Pfarrerin Eva Markschies, Martin L. Carl
Weitere Gottesdienste in der Weihnachtszeit und zum Jahreswechsel Bitte informieren Sie sich im „Brückenschlag Aktuell“ oder auf unserer Homepage: http://www.charlottenburg-nord.de

HIER KÖNNEN SIE HELFEN:
Aktion „BROT FÜR DIE WELT““Brot für die Welt“ ist eine Aktion der kirchlichen Entwicklungszusammenarbeit und wird getragen von den evangelischen Landes- und Freikirchen Deutschlands. In jährlich mehr als 1200 Projekten und Programmen wird gemeinsam mit Partnern in Übersee Hilfe zur Selbsthilfe geleistet. Besonders in der Advents- und Weihnachtszeit freuen wir uns über Ihre Spende!→ Bitte geben Sie Ihre Spende im Gemeindebüro oder bei unseren Gottesdiensten und Veranstaltungen ab. (Hierfür ggf. die Spendentütchen verwenden, die in unseren Zentren ausliegen, oder einen Briefumschlag mit der Aufschrift „Brot für die Welt“.) Auf Wunsch wird Ihnen eine Spendenbescheinigung ausgestellt. Sie können Ihren Beitrag auch auf unser Konto überweisen. Bitte angeben: Verwendungszweck: „Brot für die Welt“.
KÄLTEHILFE DES KIRCHENKREISESDer Kirchenkreis Charlottenburg-Wilmersdorf betreibt in den Wintermonaten ein „Nacht-Café“ (Notübernachtung für Obdachlose) und eine Suppenküche. Ohne viel Aufwand können Sie diese Arbeit unterstützen: Immer bleibt Weihnachten etwas übrig – geben Sie’s doch für Notleidende!→ In unserem Gemeindebüro können Sie folgende Dinge abgeben: Restliche Weihnachtssüßigkeiten, Dauerwurst, Putzmittel, Seifen, Zahnpasta, Zahnbürsten, Suppenkonserven, Kaffee, Tee, Brotaufstrich usw.
Wir wünschen Ihnen allen eine gesegnete Weihnachtszeit!Ihre Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord
Bild: Kirchengemeinde Charlottenburg-Nord

Werbeanzeigen