Ich war gerade auf der Autobahn in Richtung Urlaub, als mich diese Meldung erreichte. Der tödliche Fahrradunfall, vom kleinen Constatin. Mir ist es sehr wichtig meine Kondolenz nachzuholen, obwohl hier mir ein einfaches herzliches Beileid, schon fast zu wenig ist. Ein wirklich tragischer Unfall, der nicht mehr passieren müsste.
Mein Beileid und tiefes Mitgefühl an die Hinterbliebenen. Ich wünsche ihnen Kraft und alles gute für die kommende Zeit, der Aufarbeitung. Kein Kind sollte mehr auf unseren Straßen sterben müssen. Das herzliche Mitgefühl vieler Menschen, sah ich am Brunsbüttler Damm am Unfallort, habe aber aus Pietät kein Foto gemacht.
Deshalb gleich hier mein Aufruf, mit der Bitte das zu unterstützen…
Advertisements