Ich war gerade auf der Autobahn in Richtung Urlaub, als mich diese Meldung erreichte. Der tödliche Fahrradunfall, vom kleinen Constatin. Mir ist es sehr wichtig meine Kondolenz nachzuholen, obwohl hier mir ein einfaches herzliches Beileid, schon fast zu wenig ist. Ein wirklich tragischer Unfall, der nicht mehr passieren müsste.
Mein Beileid und tiefes Mitgefühl an die Hinterbliebenen. Ich wünsche ihnen Kraft und alles gute für die kommende Zeit, der Aufarbeitung. Kein Kind sollte mehr auf unseren Straßen sterben müssen. Das herzliche Mitgefühl vieler Menschen, sah ich am Brunsbüttler Damm am Unfallort, habe aber aus Pietät kein Foto gemacht.
Deshalb gleich hier mein Aufruf, mit der Bitte das zu unterstützen…
Werbeanzeigen

ACHTUNG HEUTE!

 
25. Juni 2018 um 14:30 Kulturcafé. Es gibt Kaffee und Kuchen und ab ca.15:15 Segen auf See Lesung und Gespräch.
Evangelische Kirche Schuckertdamm 336-338
 
August ist Sommerpause!

Einen wundervollen Guten Morgen,

 Kiezer und Kiezerinnen und QueerKiezer, RegenborgenKiezer und MiniKiezer und alle anderen. Bin nun wieder da, habe einen ordentlichen Sonnenbrand mitgebracht. Urlaub ist leider zu Ende, nööö hab keine Lust und will wieder zur Ostsee 😁🤣🐠😉. Es war sooo schöööön 🏖
Aber bevor ich auswandere 😉irgendwann lach, hab ich noch so einiges für euch! Etwas sehr wichtiges, etwas sehr trauriges und wie immer viele, viele Hinweise und Tipps.
Ihr könnt ab jetzt, auch wieder kommentieren.
Ich wünsche eine schönen Wochenstart und hoffe die Kälte verzieht sich bald wieder!
Passt auf euch und eure Nachbarn auf! IKiezS Rebekka 🙂
Bild: IKiezS Rebekka