Fitness Parcous im Kiez

Heute wurde der generationsübergreifende Fitnessparcours im Werner-von-Siemenspark, in Siemensstadt eröffnet. Nach jahrelanger Planung und Finanzierung über SIWANA *Sondervermögen Infrastruktur der wachsenden Stadt/ Nachhaltigkeitsfond, kann nun der Bürger sich an den Geräten üben. Anwesend waren die Planungsverantwortlichen, Herr Bewig für Abteilung Bauen, Planen und Gesundheit Spandau, Geschäftsführung Herr Oehmke und Mitglieder vom SC Siemensstadt, Vertreter des SBK (Siemens Betriebskrankenkasse) und viele mehr.
 
Mit den rund 8 Geräten die auch für Sport-Paare genutzt werden können, ist nun bei uns im Park eine kleine Attraktion eingezogen. Mein persönlicher Einwand, das die Geräte komprimiert an einem Platz stehen, zieh ich mit den von Herrn Bewig genannten Argumenten zurück. Für Gruppen, besonders bei älteren Nutzern, ist eine beieinanderstehenden Sportgeräten eher eine optimalere Nutzung möglich, da keine weiten Wege entstehen, besonders wenn die Gruppen aus dem SC Siemensstadt kommen, können gemeinsam ohne auseinander gerissen zu werden sporteln. Ich hatte die Idee den ganzen Park als Parcours zu nutzen, um damit den gesamten Park und Spielplatz einzubinden, was auch seinen Reiz hätte, aber für weniger bewegliche Mitbürger, vielleicht zu weitläufig.
Die Anleitungstafeln wurden mit Blindenschrift versehen. Wie Menschen mit Behinderungen den Parcours wirklich nutzen können, kann nur die jeweilige Person testen. Ein Gerät ist mit einer Anleitung für Rollstuhlfahrer ausgestattet. Bitte auch beachten, der Weg zum Parcours hat eine kleine sandige Ansteigung.
 
So nun liebe Nachbarn, geht hin testet ordentlich, habt viel Spaß und haltet euch fit.
Sollten die Geräte defekt sein, sich bitte hier melden.
SC Siemensstadt
oder an das Grünflächenamt:
IKiezS Rebekka
Bilder : IKiezS Rebekka
Advertisements

talk talk talk

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

w

Verbinde mit %s