Boys Day 2018

Boys Day 2018
Eine klare Sachen, natürlich brauchen wir Arzthelfer, Frisöre oder Erzieher.
Am Boys Day könnt ihr Jungs einfach mal reinschnuppern, wie es in typischen Mädelsberufen so abgeht. Einfach machen!
Hier im Link findet ihr alle Informationen die ihr dazu braucht.
Jungs ab der 5. Klasse können am Boys Day mitmachen.
 
 
Advertisements

AKTUELL only FÜR SPANDAUER ……
Eiswerder wird hier zum Programm!
Nö, dit mach ick doch nich mit …mir ist soo A….kalt, mit meinen Kreuzköllner Blut! Ihr Eingeborene seid wohl hart in nehmen…. 😉 Yeaahhh

28378159_1573241846045141_8647088055708871587_n.jpg

ACHTUNG❗❗ Es wird immer noch vor dem betreten der Eisflächen dringend gewarnt!

Es friert, viele Seen in Berlin und Brandenburg haben inzwischen eine Eisschicht. Dennoch geben die Behörden Gewässer nur äußert selten zum Betreten frei. Es gibt einfach zu viele Risikofaktoren.
rbb24.de

Thema: Charlottenburg-Nord ZUR ANFRAGE FAHRSTUHL U-BAHN: AM Jakob-Kaiser-Platz/Halemweg

Der U-Bahnhof Jakob-Kaiser-Platz, bekommt in diesem Jahr einen Fahstuhl, der aktuell eingebaut wird und soll laut Bauplan, noch in diesem Jahr fertiggestellt werden.
Bis Jahr 2020, werden weitere U-Bahnhöfe folgen, auch der U-Bahnhof Halemweg.
Hier zusätzlich ein Link ,von einem älteren Beitrag aus dem Jahr 29.08.2016

http://www.berliner-woche.de/charlottenburg/verkehr/u7-bahnhoefe-werden-barrierefrei-land-berlin-gibt-geld-fuer-behindertengerechten-ausbau-d107258.html

Es ist Frostigkalt

….
Ich hoffe eure Heizungen funktionieren und ihr habt es mollig warm. Es soll ja eisig bleiben. Ich komme gar nicht zum frieren. Denn ich bin gut im Kiez für euch unterwegs.
Am letzen Freitag, war ich bei Daniel Buchholz, habe einiges neues für euch, dazu mehr in dieser Woche. Dann findet heute die Stadtteilkonferenz statt und danach treffe ich mich mit Fredéric Verryken in Charlottenburg Nord um Informationen auszutauschen. Also es wird interessant.
Habt einen guten Wochenstart, bleibt gesund und passt auf euch und eure Nachbarn auf!

Für Spandau ergeben sich durch Dynamik in Berlin jetzt auch große Chancen für die Erschließung neuer Wohngebiete und die Erweiterung der Verkehrsinfrastruktur.

Mit unseren Gästen wollen wir einen Überblick über die aktuellen Vorhaben und Planungen gewinnen.

Mit dabei:
Frank Bewig, Baustadtrat von Spandau
Matthias Brauner, Vorsitzender des Forums Stadtentwicklung der CDU Berlin

Wir freuen uns auf Ihr Kommen und das gemeinsame Gespräch.

28056217_1978096472218257_2829621285234437602_n.jpg