Der letzte Teil in der häusliche Gewaltpräventionsreihe von Initiative Kiez Siemensstadt,

http://www.berlin.de/…/a…/gewalt_gegen_frauen_erlkoenig.mp3…

beschäftigen wir uns mit,
*Gewalt gegen Frauen *

Zur Stärkung von Frauen ist es nicht nur damit getan, das man Frauen aus Notsituationen raushilft, sondern wichtig ist, die Person nach der Erfahrung von Gewalt, in sich wieder zu festigen.
Opfer werden bedeutet auch oft, dass frau oft traumatisiert ist. Das zu ändern und aus diesem Konflikt zu entfliehen, benötigt man viel Kraft, Ausdauer und Mut.
Ich bin sehr glücklich darüber, dass wir in eine Frauenbeauftragte für uns Frauen in Spandau haben. Im Bezirk eine Anlaufstelle, wo sich Frauen beraten lassen können. Und nicht nur zum Thema Gewalt.
Ich habe Frau Annukka Ahonen, schon öfters persönlich auf Veranstaltungen getroffen und mich mit ihr unterhalten. Ich kann sie nur herzlich an euch weiterempfehlen.
In Verschiedenen Kampfsportschulen werden auch Kurse zur Selbstverteidigung angeboten. Siehe Telefonbuch oder google

http://www.berlin.de/ba-s…/verwaltung/frauenbeauftragte.html
http://www.big-berlin.info/
http://www.frauenhaus-cocon-berlin.de/
http://www.frauenselbsthilfe-berlin.de/weginsfrauenhaus.htm

Werbeanzeigen

talk talk talk

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.