Info für Eltern, mit schulpflichtigen Kindern.
Bitte, alles lesen .

Schule trotz des Sturmes in Berlin – Eltern könnten ihre Kinder aber zu Hause lassen
In Berlin findet trotz des Sturmes am Montag der Schulunterricht statt. Eltern könnten ihre Kinder aber zu Hause lassen oder später zur Schule schicken, wenn sie durch den Sturm eine Gefahr für ihren Nachwuchs sehen, das sagte ein Sprecher der Bildungsverwaltung am Sonntag. Sie müssten aber die Schule informieren.

Damit habe Berlin die gleiche Regelung wie etwa Brandenburg, Hamburg und Schleswig-Holstein. Eigentlich ist am Montag in Berlin und Brandenburg der erste Schultag nach den Winterferien.

Das Brandenburger Bildungsministerium hatte Eltern schon vor dem Wochenende gebeten, die jeweilige Schule möglichst rechtzeitig zu informieren, wenn sie ihr Kind wegen extremer Witterung zu Hause behalten. In solchen Fällen gelten die Kinder als entschuldigt, erklärte das Ministerium am Freitag. Die Schulen seien informiert, verantwortungsbewusst zu reagieren, um die Gesundheit der Schüler zu schützen.
Info über:
https://www.berliner-zeitung.de/mensch-metropole/wetterdienst-warnt-vor-starken-windboeen-li.75788